Villa Löwenzahn
Wir über uns
Pension
Gartenhaus
"Schnappschüsse I"
Impfen
Rund um´s "Langohr"
Vermittlung
HW in eigener Sache
Pflegevertrag
Preisliste
"Preispolitik"
Kontakt/Öffnungszeit
Kontakt-Formular
So finden Sie uns
Gästebuch
Links
Impressum

Pflegevertrag

zwischen 
        Pflegestelle:    Villa Löwenzahn 

                                Heike Rasic, Willibrordusstr. 50, 41517 Grevenbroich

und 
        Eigentümer:      Name/Vorname: ____________________________________

                                Anschrift:         ____________________________________

                                Telefon:           ____________________________________
für

    folgende Tiere:

Anzahl der Tiere:        _____

        Nager I (Name/Geschlecht)  _________________________________________

        Nager II (Name/Geschlecht) _________________________________________

        Nager III (Name/Geschlecht)_________________________________________

        Nager IV (Name/Geschlecht):________________________________________

Besonderheiten: (Vorlieben/Abneigungen)

______________________________________________________________________

für die 
        Aufenthaltsdauer:     Zeitraum: ________________  Anzahl der Tage:_____

Für den Pflegevertrag gelten nachfolgende Vertragsbedingungen, die der Kunde zur Kenntnis genommen hat und mit seiner Unterschrift akzeptiert. Die Berechnung der Unterbringungskosten ergibt sich auf Seite 2.

Für jedes Tier ist eine Kaution in Höhe von Euro 20,- zu hinterlegen, die nach Abholung der Tiere zurück erstattet wird. Der Eigentümer verpflichtet sich, die oben genannten Tiere spätestens 3 Tage nach Beendigung des angegebenen Pflegezeitraums abzuholen oder die Dauer des Aufenthaltes zu verlängern. Entsprechende Unterbringungskosten außerhalb des vereinbarten bzw. verlängerten Pflegezeitraumes werden mit einem Zahlungsaufschlag von 20% berechnet.

Die Pflegestelle macht für ihre Forderungen aus dem Pflegevertrag ein Pfandrecht an dem ihr überlassenen Tier geltend bis der Kunde die Forderungen aus dem Pflegevertrag vollständig erfüllt hat.

Bei einem Aufenthaltszeitraum <= 5 Tage wird jeder Tag als ganzer Pensionstag berechnet.
Bei einem Aufenthaltszeitraum > 5 Tage zählen der Bring- und Abholtag jeweils als ein ganzer Pensionstag, wenn die Tiere vor 12:00 Uhr gebracht werden bzw. nach 12:00 Uhr abgeholt werden. 

Kranke oder mit Parasiten befallene Tiere können nicht aufgenommen werden. 
Kaninchen müssen mín. 2 Wochen vor Aufnahme gegen RHD, Myxomatose und ggf. auch gegen Pasteurellose geimpft sein (Vorlage der Impasses). Eine Aufnahme muss sonst abgelehnt werden. 

Bei Erkrankung oder Tod des/der Tiere wird keine Haftung übernommen, ausgenommen bei grob fahrlässigem oder vorsätzlichem Handeln. Die Erstattungsgrenze bei zu Tode kommen eines Tieres bei grob fahrlässiger oder vorsätzlichem Handeln, liegt pro Tier bei Euro 50,-.

Für eventuell auftretende Tierarztkosten kommt der Eigentümer gegen Vorlage der entsprechenden Rechnung in voller Höhe auf. Die Wahl des Tierarztes bleibt der Pflegestelle überlassen (ggf. streichen und Namen des gewünschten Tierarztes eingeben).

Gewünschter Tierarzt:_________________________________________________________

Grevenbroich,________________

 

___________________________                  _____________________________

      Unterschrift Eigentümer                              Unterschrift Pflegestelle                     

                                                                                                                                                   

                                                               Seite 1 von 2                                     

                                                                 

Top
Villa Löwenzahn - Nagerpension  | info@villaloewenzahn.de